Warum kaufen die Leute teure Wundversorgung?

Jim Dröge

"Es kostet nicht so viel, oder?" Wenn ich sage, dass ich immer einen leeren Blick bekomme und normalerweise über Geld rede: "Warum muss ich 50.000-70.000 Euro ausgeben, um eine oder zwei Wochen Wundversorgung zu bekommen, ich habe keine Zeit, so viel auszugeben", antworte ich auf diese Frage: "Wenn das der Fall ist, warum kaufen die Leute dann teure Wundversorgung? Der Grund ist ganz einfach: Sie wollen die beste Pflege." Ich bin kein Arzt, aber ich verstehe, was Sie meinen. Kann man eine Schnittverletzung auch mit DM-Flächendesinfektionsmittel desinfizieren, Alkohol ist Alkohol, oder ist ein Wunddesinfektionsmittel wirklich besser?

weil Sie das Beste wollen, wir haben keine andere Wahl, wir können es entweder kaufen oder nicht, wir haben kein Geld zu verschwenden, Sie können es für Ihren Körper und Ihre Brieftasche besser machen, indem Sie die richtige Wundversorgung kaufen, ich bin überzeugt, dass Sie Ihre Gesundheitskosten sparen können, wenn Sie sich für ein hochwertiges Wundversorgungsprodukt entscheiden.

"Weil es nicht billig ist! Ich kann Ihnen keinen Wundversorgungsplan erstellen, aber ich kann Ihnen einige Dinge geben, die Ihnen helfen werden." Das erste, was Sie tun sollten, ist zu verstehen, dass Ihre Haut nicht nur ein Haufen von Zellen ist, die für Sie von Bedeutung sind, sondern ein sehr komplexes Gewebe mit einem sehr komplexen System von Nerven, Muskeln, Blutgefäßen und Blutdruck... Deshalb ist es an der Zeit, einige praktische Schritte zu unternehmen, die die Kosten Ihrer Wundversorgung senken werden. Das unterscheidet diesen Artikel von sonstigen Produkten wie beispielsweise Wundversorgung Erfahrung.